English

Family Business Mediation

Seite
Menü
Mediation in Familienunternehmen

Mediation in Familienunternehmen

Die Komplexität von Family Business

Ein Hauptmerkmal der Mediation in Familienunternehmen ist die Komplexität. Dies liegt daran, dass die Interaktionen und Überschneidungen zwischen dem Familiensystem und dem Geschäftssystem existieren, die Systeme voneinander abhängig sind (und oft inhärent konfliktträchtig).

Demzufolge sind Familien-, Geschäfts- und Eigentumsfragen untrennbar miteinander verbunden, und es sind im Allgemeinen mehrere Interessenvertreter beteiligt.

Um das Problem noch zu verschlimmern, stehen Familienunternehmen vor vielen Herausforderungen, mit denen andere Unternehmen nicht zu kämpfen haben:

  • Kompetenz der nächsten Generation
  • Nachlasssteuerplanung
  • Wahrnehmung von Fairness
  • Berechtigungsanspruch
  • Geschwisterrivalitäten
  • Arbeitsethik und Werteunterschiede
  • Vermögensunterschiede bei Geschwistern
  • Geschichte der schlechten Kommunikation
  • Die übergreifende Bedeutung von kontinuierlichen Beziehungen

Familiendynamik und Mediation

Wenn Familienunternehmen Übergänge durchlaufen, sei es Eigentum, Führung oder Geschäftsstrategie, funktionieren traditionelle Unternehmens-entscheidungsstrategien nicht immer. Familiendynamik wird immer wichtiger und schwelende Rivalitäten können zu kostspieligen Mauern werden.

weiter zu:

Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
News

Kontakt:

Foto von Mag.Vlatka Adler

Mag.Vlatka Adler

email: office@adler-mediation.com

Tel.:
GRAZ/WIEN:
+43-664-44 000 40

ZAGREB:
+385-91-5 669 667

Mediatorin & Odvetnica
(Mitglied der kroatischen Rechtsanwaltskammer)

 

Foto von Dr.Peter Adler

Dr. Peter Adler

email: peter.adler@adler-mediation.eu

Tel.:
GRAZ/WIEN:
+43-676-3 699 699
ZAGREB:
+385-91-9104 679

Mediator

Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login